KonstruktionsmechnikerIn

KonstruktionsmechanikerIn

Sie sind technikbegeistert und haben Freude am Montieren und Umbauen? Sie können sich gut vorstellen, vielseitige Aufgaben in unserer Werkstatt zu übernehmen und zum Beispiel Karosserieteile, Abdeckungen oder Treppen instand zu setzen? Oder mit handgeführten Maschinen Bleche zu trennen oder pneumatische und hydraulische Systeme anzuschließen und zu prüfen? Dann sollten Sie bei uns eine Ausbildung zum/zur KonstruktionsmechnikerIn Fachrichtung Ausrüstungstechnik absolvieren.

Wir erwarten

• mindestens qualifizierter Hauptschulabschluss oder Fachoberschulreife
• Technisches Verständnis
• Teamfähigkeit
• Eigenverantwortung

Ausbildungsbereiche

• Ausbildungswerkstatt
• Karosserieabteilung
 

Unser gemeinsamer Weg

Die 3 ½-jährige Ausbildungszeit qualifiziert Sie u. a. für Tätigkeiten im Bereich der Instand­setzung und des Umbaus von Bauteilen aus Stahl, Nichteisenmetallen und Kunststoffen. Ihre Aufgaben können das Fertigen, Mon­tieren, Umbauen, Instand­setzen und Warten von Fahr­zeug­karosserien, Karos­serie­teilen, Treppen, Türen, Toren, Fenstern, Podesten, Abdeckungen und Ver­kleidungen umfassen. Manuelles Spanen, Trennen der Bleche und Profile mit hand­geführten Maschinen, Schutz­gas­schweißen, An­schließen und Prüfen von pneumatischen oder hydraulischen Systemen sind nur einige Schwer­punkte Ihrer Ausbildung.

Neben der inne­rbetrieblichen Ausbildung besuchen Sie die Berufs­schule in Teil­zeitform.