Störungen + Umleitungen

Störungen + Umleitungen

Aktuelle Verkehrsmeldungen

Hier klicken zum Abonnieren der Verkehrsmeldungen. (Erklärung hier)

Bottrop

291 Sperrung der Vonderbergstraße in Bottrop
Aufgrund von Bauarbeiten wird die Vonderbergstraße ab Mittwoch, 17. Juli 2019, ca. zehn Tage für den gesamten Kfz-Verkehr gesperrt.
Die Linie 291 der Vestischen muss umgeleitet werden. Die Haltestellen „Haus-Hove-Straße“, „Im Brahmkamp“, „Wissmannstraße“, „Armeler Hof“ und „Unterberg“ entfallen. Die Vestische empfiehlt ihren Fahrgästen, alternativ die Haltestellen „Hovermannstraße“ und „Bottrop Hbf“ zu nutzen. 

SB16 + 267 Teilsperrung des Kirchhellener Ringes
Aufgrund eines Kanalbruches ist die Zufahrt von der Hauptstraße auf den Kirchhellener Ring ab Montag, dem 25. Juni 2019 ca. eine Woche für den gesamten Kfz-Verkehr gesperrt.
Die End- bzw. Starthaltestelle „Antoniushospital/ Gartenstraße“ wird für diese Fahrten auf die gegenüberliegende Straßenseite zur gleichnamigen Haltestelle in Fahrtrichtung Movie Park verlegt.
Die Haltestelle „Antoniushospital“ auf der Hauptstraße entfällt in Richtung Antoniushospital/ Gartenstraße. Dafür wird die Haltestelle „Antoniushospital“ der Linie SB36 auf der gegenüberliegenden Straßenseite in Fahrtrichtung Bottrop mit angedient.

264 Teilsperrung der Fischedickstraße in Bottrop
Aufgrund von Straßenbauarbeiten wird die Fischedickstraße zwischen Maybachweg und Rheinbabenstraße ab Montag, dem 24. Juni 2019 für acht Wochen gesperrt.
Die Haltestelle „Rheinbabenstraße“ wird für beide Fahrtrichtungen vor die Kreuzung zum Maybachweg verlegt. Die Haltestelle „Maybachweg“ wird in Fahrtrichtung ZOB Berliner Platz für die Linie 264 aufgehoben. Den Fahrgästen wird empfohlen auf die Haltestelle „In der Boverheide“ auszuweichen.

251 Teilsperrung der Schneiderstraße in Bottrop
Ab Montag, dem 6. Mai 2019 wird die Schneiderstraße, zwischen Töpferstraße und Bottroper Straße aufgrund von Straßenbauarbeiten, für ca. vier Monate für den gesamten Kfz-Verkehr gesperrt. Die Vestische muss daher die Linien 251 und E-Wg umleiten. Die Haltestelle „Grafenwald Kirche“ (Fahrtrichtung Bottrop) wird zur gleichnamigen Haltestelle im Bereich des Wendeplatzes verlegt. Die Haltestellen „Ottenkamp“, „Schneider- /Bottroper Straße“ und „Schneiderstraße“ entfallen in Fahrtrichtung Bottrop. Die Vestische empfiehlt ihren Fahrgästen auf die verlegte Haltestelle „Grafenwald Kirche“ auszuweichen. Auch die Haltestelle „Schneiderstraße“ in Richtung Bottrop, der Linien SB16 und 267 dienen als Ausweichmöglichkeit.

Castrop-Rauxel

- keine Umleitungen! -

Datteln

286 - Sperrung des Hagemer Kirchwegs in Datteln
Aufgrund von Kanalbauarbeiten wird der Hagemer Kirchweg zwischen Schumannstraße und Wiesenstraße ab Montag, dem 1. Juli 2019 für ca. sechs Wochen für den gesamten Kfz-Verkehr gesperrt.
Die Haltestelle „Südring“ wird auf den Südring verlegt. Die Haltestelle „Beisenkampstraße“ wird aufgehoben. Fahrgästen wird empfohlen, die Haltestelle „Wiesenstraße“ oder die Ersatzhaltestelle auf dem Südring zu nutzen.

232 - Sperrung des Westrings in Datteln
Aufgrund von Kanalbauarbeiten wird der Westring zwischen Friedrich-Ebert-Straße und Hachhausener Straße ab Samstag, dem 8. Juni 2019 für ca. acht Wochen einseitig in Fahrtrichtung Datteln für den Kfz-Verkehr gesperrt.
Die Haltestelle „Westring“ wird zur „Hans-Böckler-Straße“ und die Haltestellen „Hachhausener Straße“ und „Ohmstraße“ werden auf die Ohmstraße verlegt. Die Haltestelle „Im Teifeld“ wird aufgehoben.

280 + 281 - Sperrung der Zechenstraße
Aufgrund von Kanalbauarbeiten wird die Zechenstraße zwischen Margaretenstraße und Barbarastraße ab Montag, dem 5. November für ca. acht Monate gesperrt. Da hiervon auch der Linienverkehr der Vestischen betroffen ist, werden die Linien 280 und 281 umgeleitet. Die Haltestelle „Am Dümmerbach“ wird aufgehoben. Die Vestische empfiehlt ihren Fahrgästen alternativ die Haltestellen „Zechenstraße“ und „Emscher-Lippe-Straße“ zu nutzen.

Dorsten

TB207 - Sperrung der Straße Orthöver Weg in Dorsten Wulfen
Aufgrund von Straßenbauarbeiten wird der Orthöver Weg, zwischen Auf der Brey und Spessartstraße, ab Montag, dem 20. Mai 2019 für ca. sechs Wochen für den gesamten Kfz-Verkehr gesperrt. Die Linie TB207 wird umgeleitet. Die Haltestelle „Spessartstraße“ wird auf die Straße zur Potmere in Höhe der Hausnummer 88 verlegt.

Gelsenkirchen

244 - Teilsperrung der Middeleicher Straße in Gelsenkirchen
Aufgrund von Gasversorgungsleitungen wird die Middeleicher Straße ab Montag dem 8. Juli 2019 für ca. sechs Woche für den gesamten Kfz-Verkehr gesperrt. Die Linie 244 muss umgeleitet werden.
Die Haltestelle „Kreutzstraße“ wird aufgehoben. Die Vestische empfiehlt ihren Fahrgästen auf die Haltestellen „Gartenstraße“, oder „Weiterbildungskolleg Emscher Lippe“ auszuweichen. Zusätzlich wird die Haltestelle „Luisenstraße“ der Linie 381 angedient.

Gladbeck

SB91 + 259 + NE2 Sperrung des Willy-Brandt-Platzes in Gladbeck
Die Gladbecker feiern am kommenden Wochenende den 100. Geburtstag der Stadt Gladbeck. Daher wird der Willy-Brandt-Platz ab Samstag, 20. Juli 2019 (16:00 Uhr), bis Sonntag, 21. Juli 2019 (ca. 22:00 Uhr), für den gesamten Kfz-Verkehr gesperrt. Die Haltestellen „Willy-Brandt-Platz“ und „Stadtbad“ der Linien SB91, 259 und NE2 werden aufgehoben. Fahrgäste der Vestischen können alternativ die Haltestellen „Goetheplatz“ und „Wittringer Schule“ nutzen.

Haltern am See

272 -  Sperrung der Hauptstraße in Haltern am See-Hullern
Aufgrund von Straßenbauarbeiten wird die Hauptstraße ab Dienstag, dem 2. Juli 2019 für zwei Wochen für den gesamten Kfz-Verkehr gesperrt.
Die Haltestelle „Krummstieg“ wird aufgehoben. Fahrgästen der Vestischen wird empfohlen die Haltestelle „Hullern Ehrenmal“ zu nutzen.

273 + TB273 - Sperrung des Schalweg in Haltern am See
Aufgrund von Straßenbauarbeiten wird der Schalweg zwischen Hellweg und Eschweg ab Montag, dem 24. Juni 2019 für eine Woche für den gesamten Kfz-Verkehr gesperrt.
Die Haltestelle „Sythen Bf“ wird aufgehoben.

Herne-Wanne

- keine Umleitungen -

Herten

243 Sperrung der Kurzen Straße
Aufgrund eines Wasserrohrbruchs ist die Kurze Straße ab sofort zwischen Heidestraße und Bahnhofstraße für voraussichtlich zwei Tage gesperrt.
Die Linie 243 der Vestischen muss umgeleitet werden. Die Haltestellen „Kurze Straße“ und „Lindenstraße“ werden aufgehoben. Die Vestische empfiehlt ihren Fahrgästen, alternativ die Haltestellen „Martin-Luther-Straße“ und „Wallstraße“ zu nutzen.

Abriss des bestehenden Gebäudes des KundenCenters in Herten-Mitte
Aufgrund des Abrisses des Herten-Forums, indem sich das Kundencenter der Vestischen befindet, wird als Ersatz ab Montag, dem 13. Mai 2019 eine Alternative zur Verfügung gestellt. Das Kundencenter befindet sich dann auf der Kaiserstraße 70, auf der gegenüberliegenden Straßenseite. Das Kundencenter bleibt am Donnerstag den 9. Mai 2019 und am Freitag den 10. Mai 2019 geschlossen. Die Vestische bittet hierfür um Verständnis.

210 + 234 Aufhebung der Haltestelle „Autobahn“ in Herten Fahrtrichtung Herten Mitte
Aufgrund von Kanalbauarbeiten wird die Haltestelle „Autobahn“, ab Dienstag, dem 7. Mai 2019 in Fahrtrichtung Herten Mitte für ca. sieben Monate aufgehoben. Die Vestische muss die Linien 210 und 234 umleiten. Fahrgäste sind auf die Haltestellen „Heiliger Dimitrios“ und „Industriegebiet“ zu verweisen.

211, 212, 243, 249, SB49 und NE2 - Aufhebung der Haltestelle "Elisabeth-Hospital"
Aufgrund von Kanalbauarbeiten wird die Haltestelle „Elisabeth-Hospital“ in Fahrtrichtung Gelsenkirchen Buer-Rathaus ab Mittwoch, dem 17. Oktober für ca. ein Jahr aufgehoben. Ab dem Montag danach wird die Haltestelle auch in Fahrtrichtung Herten nicht mehr angefahren. Die Vestische empfiehlt ihren Fahrgästen in dieser Zeit die Haltestelle „Schloss Herten“ zu nutzen, dort hält die Linie SB49 während der Bauphase ebenfalls.

Marl

SB 26, 200 + 227 Sperrung der Brassertstraße in Marl 

Aufgrund von Kanalbauarbeiten wird die Brassertstraße, zwischen Ringstraße und Schachstraße, ab Montag, dem 29. April 2019 für den gesamten Kfz-Verkehr gesperrt. Die Maßnahme dauert ca. drei Monate. Die Linien SB 26, 200 und 227 der Vestischen müssen daher umgeleitet werden. Die Haltestelle „Bonifatiusstraße“ wird auf die Schillerstraße verlegt und die Haltestellen „Brassert Markt“ und „Steinstraße“ auf die Goethestraße.

Oer-Erkenschwick

- keine Umleitungen - 

Recklinghausen

234 Sperrung der Salentinstraße in Recklinghausen
Aufgrund von Brückenbauarbeiten wird die Salentinstraße, im Bereich der Autobahnbrücke ab Montag, dem 1. Juli 2019 bis Montag, dem 12. August 2019 für den gesamten Kfz-Verkehr gesperrt.
Die Haltestelle „Waldstraße“ wird aufgehoben. Die Vestische empfiehlt ihren Fahrgästen auf die Haltestelle „Baumstraße“ auszuweichen.

SB 20 + NE 5 - Sperrung der Herner Straße in Recklinghausen

Aufgrund von Brückenbauarbeiten wird die Herner Straße, zwischen Weidestraße und Kurt-Schumacher-Allee, ab Montag, dem 18. Februar 2019 für ca. ein Jahr gesperrt.

Die Linien SB 20 und NE 5 werden in beide Fahrtrichtungen umgeleitet.

Die Haltestelle „Bruchweg“ wird auf den Dordrechtring verlegt. Die Haltestelle „Weidestraße entfällt. Die Vestische empfiehlt ihren Fahrgästen auf die Haltestelle „Bergwerk General Blumenthal“ und die Ersatzhaltestelle auf dem Dordrechtring auszuweichen. Beide Linien halten in Fahrtrichtung Recklinghausen Hbf, zusätzlich an der Haltestelle „Kreishaus“.

Mehr dazu finden Sie hier...

Aufhebung der Haltestelle „Fischteiche“
Ab Mittwoch, dem 16. Januar 2019 wird die Haltestelle „Fischteiche“ bis auf weiteres aufgrund von Reparaturarbeiten an defekten Fernwärmeleitungen aufgehoben. Fahrgäste der Vestischen, die mit den Linien 236 und 237 unterwegs sind, werden gebeten, alternativ auf die nächstgelegenen Haltestellen „Abzw. Berghäuser Straße“ und „LANUV“ auszuweichen.

235 - Zum Wetterschacht
Aufgrund von Brückenbauarbeiten wird die Straße Zum Wetterschacht, zwischen der Friedrich-Ebert-Straße und Zum Wetterschacht 48 ab Mittwoch, dem 4. Oktober ca. zwei Jahre lang für den gesamten Verkehr gesperrt. Hiervon ist auch der Linienverkehr der Vestischen betroffen. Die Busse der Linie 235 werden umgeleitet. Die Haltestellen „Gewerbe am Wetterschacht“ und „Umweltwerkstatt“ werden aufgehoben. Die Vestische empfiehlt stattdessen die Haltestellen „RE Stadion Hohenhorst“ und „Rottstraße“ zu nutzen.

Waltrop

289 - Sperrung der Goethestraße Waltrop
Aufgrund eines Straßenfestes wird die Goethestraße, zwischen Herderstraße und Droste-Hülshoff-Straße ab dem 5. Juli 2018, ca. 14:00 Uhr, bis zum 7. Juli 2019, ca. 14:00 Uhr, für den gesamten Verkehr gesperrt.
Hiervon ist auch die Buslinie 289 der Vestischen betroffen und fährt daher eine Um-leitung. Das hat Auswirkungen auf eine Haltestelle, die sich auf dem gesperrten Teilstück befindet:
Die Haltestelle „Droste-Hülshoff-Straße“ wird auf die Goethestraße, vor die Einmün-dung zur Schillerstraße, verlegt.

231 +  284 - Vollsperrung Waltrop
Achtung Baustelle:
Aufgrund von Brückenbauarbeiten im Bereich des Hebewerks in Waltrop müssen die Linien 231, 284 ab dem 7. August 2017 bis auf weiteres großräumig umgeleitet werden.