Störungen + Umleitungen

Störungen + Umleitungen

Aktuelle Verkehrsmeldungen

Hier klicken zum Abonnieren der Verkehrsmeldungen. (Erklärung hier)

Bottrop

263 - Sperrung der Kreuzung Am Kämpchen und Gungstraße
Aufgrund einer Baumaßnahme wird der Kreuzungsbereich zwischen Am Kämpchen und Gungstraße ab Montag, 6. Juli 2020, für ca. eine Woche für den gesamten Verkehr gesperrt.
Deshalb verlegt die Vestische die Haltestelle „An der Kommende“ der Linie 263 zur Ersatzhaltestelle auf der Prosperstraße. Der Haltepunkt „Am Kämpchen“ wird auf die Gungstraße verlagert.

263 + 268 - Sperrung der Prosperstraße
Aufgrund der Umgestaltung der Kreuzungen Friedrich-Ebert-Straße/ Prosperstraße und Friedrich-Ebert-Staße/ Karl-Englert-Straße der östliche Bereich der Prosperstraße ab Dienstag, 30. Juni 2020, für ca. acht Wochen für den gesamten Verkehr gesperrt. Dies betrifft die Linien 263 und 268.
Die Haltestelle „Paßstraße“ (in Fahrtrichtung Innenstadt) wird auf die gleichnamige Straße verlegt. Die Haltestellen „Brinkstraße“ und „Prosperstraße/ Arbeitsamt“ entfallen.
Dafür wird die Haltestelle „Fröbelstraße“ der Linie 266 auf der Paßstraße mit angedient. Die Haltestelle „Paßstraße/ Realschulen“ wird zur Linie 266 auf die Paßstraße verlegt.

251 - Sperrung der Schneiderstraße
Aufgrund von Bauarbeiten wird die Schneiderstraße zwischen Karl-Wesselsstraße und Prozessionsweg ab Montag, 29. Juni 2020, ab ca. 9 Uhr für den gesamten Verkehr, für ca. sechs Wochen gesperrt.
Dies betrifft die Linie 251. Die Haltestelle „Grafenwald Kirche“ wandert auf die Maystraße. Die Haltestelle „Ottenkamp“ in Fahrtrichtung Bottrop entfällt. Die Vestische empfiehlt ihren Fahrgästen, die Haltestellen „Grafenwald Kirche“ oder„Schneider-/Bottroper Straße“ zu nutzen.

TB 269 - Sperrung der Utschlagstraße
Aufgrund einer Baumaßnahme wird die Utschlagstraße zwischen Hetkamp und Hiesfelder Straße ab Dienstag, 16. Juni 2020, für ca. drei Tage für den gesamten Verkehr gesperrt.
Deshalb verlegt die Vestische die Haltestelle „Auf der Kämpe“ der Linie TB 269 zum Halt „Kaplan-Xanten-Str.“. Die Haltestellen „Hetkamp“ und „Heuweg“ entfallen. Der Haltepunkt „Hiesfelder Str.“ wird auf die gleichnamige Straße verlagert.

261 - Sperrung der Ebel- und Bergbaustraße
Aufgrund von Kanalbauarbeiten werden die Ebel- und Bergbaustraße ab Montag, 8 Juni 2020 bis ca. September 2021 gesperrt. Die Haltestelle der Linie 261 „Bergbaustraße“ wird auf die Schürmannstraße (gegenüber der Haltestelle „Lichtenhorst“) verlegt.

251 + TB 253 + TB 269 - Voranschreitende Bauarbeiten Schneiderstraße
Aufgrund von voranschreitenden Bauarbeiten auf Schneiderstraße ergeben sich ab Mittwoch, 27. Mai 2020 (ca. 9 Uhr) für die Linien 251, TB 256 und TB 269 in Fahrtrichtung Grafenwald-Kirche/Grafenmühle für voraussichtlich drei Monate folgende Änderungen: Die Haltestelle „Ottenkamp“ wird aufgehoben. Die Haltestelle „Schneider-/Bottroper Str.“ kann wieder angedient werden. Die Vestische empfiehlt ihren Fahrgästen, alternativ die Haltestellen „Schneider-/Bottroper Str.“ oder „Grafenwald Kirche“ zu nutzen.

Castrop-Rauxel

237 - Sperrung der Römerstraße
Aufgrund von Kanalbauarbeiten wird die Römerstraße zwischen Wartburgstraße und Henrichenburger Straße ab Montag, 13. Januar 2020 für ca. sechs Monate für den gesamten Kfz-Verkehr gesperrt.
Folgende Haltestellen der Linie 237 sind von Änderungen betroffen:
Die Haltestelle „Habinghorster Straße“ wird zu Haltestelle „Habinghorst Schulzentrum“ auf die Lange Straße verlegt.
Die Haltestelle „Germanenstraße“ und „Römerstraße“ werden aufgehoben.
Die Vestische empfiehlt ihren Fahrgästen, alternativ die Haltestellen „Rheinstraße“ und „Habinghorst Schulzentrum“ zu nutzen.

Datteln

- keine Umleitungen -

Dorsten

- keine Umleitungen - 

Essen

- keine Umleitungen - 

Gelsenkirchen

- keine Umleitungen - 

Gladbeck

SB36 + 253 + 254 + 258 + 188 - Ausbau der Haltestelle „Gladbeck West Bf“
Aufgrund des Ausbaues der o. g. Haltestelle wird die Fahrbahn der Sandstraße stadteinwärts im Bereich der Haltestelle „Gladbeck West Bf“ im zweiten Bauabschnitt ab Montag, 29. Juni 2020, ca. 9 Uhr für den gesamten Verkehr, für ca. 10 Wochen gesperrt. Folgende Buslinien sind davon betroffen: SB 36, 253, 254, 258, TB 265 und 188 BVR.
Die Haltestelle „Gladbeck West Bf“ wird stadteinwärts hinter die Kreuzung Sandstraße – Konrad-Adenauer-Allee – Mühlenstraße verlegt.

 

252 - Sperrung der Einmündung Wielandstraße/ Feldstraße
Aufgrund von Kanalbauarbeiten bleibt die Feldstraße weiterhin gesperrt. Die Wielandstraße ist von Montag, 29. Juni 2020 für ca. zwei Wochen einseitig befahrbar. Die Haltestelle „Görlitzer Straße“ wird in Fahrtrichtung Hermannschule auf die Görlitzer Straße verlegt. Die Haltestellen „Feldstraße“ und „Hürkamp“ entfallen. Die Haltestelle „Schrebergarten“ wird zur Haltestelle „Im Linnerott“ auf der Landstraße der Linie 258 verlegt.

Haltern am See

273 - Sperrung der Straße Zum Vogelsberg
Aufgrund der aktuellen Lage (Covid-19) werden die Parkplätze und Strandflächen am Silbersee II die Straße „Zum Vogelsberg“, ab Zufahrt „Treibsand“ für den gesamten Verkehr gesperrt.
Ab Freitag, 1. Mai 2020 wird die Linie 273 bei Fahrten bis Endstelle „Silbersee“ umgeleitet.
Die Haltestellen „Silbersee“ und „Bahnübergang, B 51“ werden aufgehoben. Die Haltestelle „Wellenbogen“ (vom Silbersee kommend) wird zur Endstelle „Wellenbogen“ verlegt.

Herne

 - keine Umleitungen - 

Herten

214 - Sperrung der Bachstraße
Aufgrund von Tiefbauarbeiten wird die Bachstraße ab Dienstag, 30. Juni 2020, für ca. drei Wochen für den gesamten Verkehr gesperrt.
Während dieser Zeit können die Haltestellen „Fritz-Erler-Straße“, „Pothmannshof“, „Bachstraße“, „Kirchstraße“ und „Hollenbeck“ der Linie 214 nicht angedient werden.
Die Vestische empfiehlt ihren Fahrgästen, auf die Haltestelle „Schulstraße“ und die Haltestellen der Linie 245 auszuweichen.

234 - Sperrung der Herner Straße
Aufgrund von Kanalbauarbeiten wird die Herner Straße, zwischen Gelsenkirchener Straße und Ewaldstraße von Dienstag, 28. April 2020 ab 9 Uhr für ca. drei Monate für den gesamten Verkehr gesperrt. Die Haltestelle „Heiliger Dimitrios“ der Linie 234 in Fahrtrichtung Herten-Mitte wird zur Haltestelle „Heiliger Dimitrios“ der Linie 210 verlegt. Die Haltestellen „Stadtwerke“ und „Volkspark Katzenbusch“ entfallen. Die Vestische empfiehlt ihren Fahrgästen, auf die Haltestellen „Herner Straße“ und „Heiliger Dimitrios“ auszuweichen.

SB 27 + SB 49 + 211 + 212 + 243 + 246 + 249 - Teilsperrung des ZOB Herten-Mitte
Aufgrund von Beschädigungen sind die Bussteige 1 und 4 am ZOB in Herten-Mitte von Donnerstag, 9. April 2020, bis auf Weiteres für den gesamten Verkehr gesperrt. Die Linien SB 49, 211, 212 und 249 werden auf den Bussteig 5 verlegt. Die Linien SB 27, 243 und 246 halten etwas versetzt weiterhin an Bussteig 4.

210 + 234 - Aufhebung der Haltestelle „Autobahn“ in Herten Fahrtrichtung Herten Mitte 
Aufgrund von Kanalbauarbeiten wird die Haltestelle „Autobahn“, ab Dienstag, dem 7. Mai 2019 in Fahrtrichtung Herten Mitte für ca. sieben Monate aufgehoben. Die Vestische muss die Linien 210 und 234 umleiten. Fahrgäste sind auf die Haltestellen „Heiliger Dimitrios“ und „Industriegebiet“ zu verweisen.

Marl

SB26 + 200 - Sperrung der Brassertstraße
Aufgrund von Kanalbauarbeiten wird die Brassertstraße zwischen Schachtstraße und Zechenstraße ab Montag, 29. Juni 2020, für ca. drei Wochen für den gesamten Verkehr gesperrt.
Dies betrifft die Linien SB 26 und 200.
Die Haltestelle „Lippestraße“ wandert auf die Brassertstraße und die Haltestelle „Sickingmühler Straße“ auf die gleichnamige Straße. Die Haltestellen „Dreifaltigkeitskirche“, „Bonifatiusstraße“, „Brassert Markt“, „Steinstraße“ und „Grüner Weg“ entfallen. Die Vestische empfiehlt ihren Fahrgästen, auf die Haltestellen der Linie 227 auszuweichen.

225 - Sperrung der Römerstraße
Aufgrund von Straßenbauarbeiten wird die Römerstraße im Einmündungsbereich Carl-Duisburg-Straße ab Mittwoch, 17. Juni 2020, für ca. drei Monate für den gesamten Verkehr gesperrt.
Deshalb verlegt die Vestische die Haltestelle „Am Dicken Stein“ auf die Carl-Duisburg-Straße und die Haltestelle „Birkenstraße“ auf die Triftstraße.

225 - Sperrung Langehegge
Aufgrund von Straßenbauarbeiten ist die Langehegge zwischen Lehmbecker Pfad und Bergstraße ab Mittwoch, 6. Mai 2020 für ca. drei Monate für den gesamten Verkehr gesperrt.
Folgende Haltestellen der Linie 225 sind von Änderungen betroffen:
Die Haltestelle „Scharonschule“ wird auf die Breddenkampstraße verlegt. Die Haltestelle „Imenkampstraße“ wird auf die Straße In den Kämpen. Die Haltestellen „Wellerfeldweg“ und „Lehmbecker Pfad“ werden aufgehoben.
Die Vestische empfiehlt ihren Fahrgästen, alternativ die Haltestellen „Paracelsus-Klinik“, „Pfarrkirche St. Josef“ und den Ersatzhalt auf der Straße in den Kämpen zu nutzen.

220 + NE 6 - Sperrung der Obersinsener Straße
Aufgrund von Kanalbauarbeiten ist die Obersinsener Straße, im Einmündungsbereich Wacholderstraße ab Dienstag, den 28. April 2020 für ca. 6 Monate für den gesamten Verkehr gesperrt. Für die Linien, 220 und NE 6 gilt, dass die Haltestelle „Neulandstraße“ auf die Neulandstraße verlegt wird und die Haltestelle „Hülsmannsfeld“ aufgehoben wird. Die Vestische empfiehlt, die Haltestelle „Obersinsener Straße“ und die Ersatzhaltestelle auf der Neulandstraße zu nutzen. Für die Linie 222 werden die Haltestellen in Fahrtrichtung Wacholderstraße „Holunderstraße“ und „Wacholderstraße“ aufgehoben. Die Vestische empfiehlt ihren Fahrgästen, die Haltestellen „Holunderstraße“ „Schneeballweg“ zu nutzen. Die Haltestelle „Schneeballweg“ wird zur Endhaltestelle.

Oer-Erkenschwick

SB24 + 226 + 230 - Halbseitige Sperrung der Schillerstraße
Aufgrund einer Baumaßnahme wird die Schillerstraße zwischen Brechtstraße und Bachstraße ab Sonntag, 28. Juni 2020, 12 Uhr, für ca. sechs Wochen für den gesamten Verkehr halbseitig gesperrt.
Dies betrifft die Linien SB 24, 226 und 230 der Vestischen.
Die Haltestelle „Halluinstraße“ der Linie 226 wird auf die Brechtstraße verlegt. Die Haltestelle „Halluinstraße“ der Linie 230 wandert zur Haltestelle „Halluinstraße“ der Linie 234 und die Haltestelle „Bachstraße“ zur Haltestelle „Schumannstraße“ der Linie 234. Die Haltestelle „Feuerwache“ entfällt.

230 - Halbseitige Sperrung der Straße Voßacker
Aufgrund von Kanalbauarbeiten wird die Straße Voßacker zwischen Horneburger Straße und Olga-Eckstein-Straße ab Montag, 15. Juni 2020 für ca. drei Wochen für den gesamten Verkehr halbseitig gesperrt.
Die Haltestelle „Kiesenfeldweg“ der Linie 230 wird zur Haltestelle „Kiesenfeldweg“ der Linie 234 verlegt. Die Haltestelle „Voßacker“ entfällt.

Recklinghausen

210 + 236 + 237 - Halbseitige Sperrung der Overbergstraße
Aufgrund einer Baumaßnahme wird die Overbergstraße im Einmündungsbereich Kreisverkehr Bergknappenstraße ab Donnerstag, 9. Juli 2020, für ca. zwei Wochen für den gesamten Verkehr gesperrt. Deshalb verlegt die Vestische die Haltestelle „Plaßhofsbank“ der Linien 210, 236 und 237 zur gleichnamigen Haltestelle der Linie 201 verlegt. Die Haltestelle „Königsbank“ entfällt. Den Fahrgästen empfiehlt die Vestische, auf die Haltestellen „Am Waldschlösschen“ und „Plaßhofsbank“ auszuweichen.

235 - Zum Wetterschacht
Aufgrund von Brückenbauarbeiten wird die Straße Zum Wetterschacht, zwischen der Friedrich-Ebert-Straße und Zum Wetterschacht 48 ab Mittwoch, dem 4. Oktober ca. zwei Jahre lang für den gesamten Verkehr gesperrt. Hiervon ist auch der Linienverkehr der Vestischen betroffen. Die Busse der Linie 235 werden umgeleitet. Die Haltestellen „Gewerbe am Wetterschacht“ und „Umweltwerkstatt“ werden aufgehoben. Die Vestische empfiehlt stattdessen die Haltestellen „RE Stadion Hohenhorst“ und „Rottstraße“ zu nutzen.

Waltrop

- keine Umleitungen -